Aigle - château vignes © José Crespo

Domaine Baud-Bel

Das 37.000 m2 große Weingut, das Hugues und Geneviève Baud-Bel ​​geduldig zusammengestellt haben, erstreckt sich über drei Regionen.

Zwischen Lavaux mit „Les Côtes de Pallens“ in Montreux, im zentralen Wallis zwischen Martigny, Vétroz und Sion und natürlich im Chablais vaudois.

Im Chablais Vaudois kultiviert und bietet die Familie Baud-Bel ​​Les 3 "Blancs" Chasselas d´Aigle, Ollon und St. Triphon, einen Rosé de Gamay und 6 Rotweine aus Pinot-Noir, Gamay und Mondeuse an. Die äußerst unterschiedlichen Rebsorten und Klimazonen ermöglichen die Herstellung von rund zwanzig unverwechselbaren Weinen für jeden Geschmack.



---

---

min.---°C / max.---°C

Könnte Ihnen auch gefallen...

Informationen zu den Coronavirus-Maßnahmen. Mehr Informationen

*

Allgemeine Bedingungen

Lassen Sie Sich Von Unseren Individuellen Empfehlungen Überraschen!

Mit einem Mausklick auf dieses Piktogramm, können Sie die Empfehlungen, die Ihren Wünschen und Interessen entsprechend angezeigt werden, selbst steuern. Individuelles Abenteuer, Aktivitäten mit der Familie, gastronomischer Streifzug mit dem Partner. Die Angebote entsprechen Ihren persönlichen Vorlieben.

Sie Möchten Gern Ihren Geografischen Standort Auswählen Und Das Touristische Angebot In Ihrer Nähe Entdecken?

Die auf jeder Seite angezeigte Karte hilft Ihnen, Ihren Standort zu bestimmen und interessante Ausflugsziele bzw. Sehenswürdigkeiten in der Nähe zu finden. Auf diese Weise können Sie jede Region des Kantons erforschen und die Orte auswählen, die Sie auf einer bestimmten Route besuchen werden, und auf einen Blick sehen, was Ihnen eine Stadt zu bieten hat.

Sie Möchten Ihre Eigene Auswahl Treffen? Nehmen Sie Ihre Highlights In Die Favoriten Auf!

Sie möchten Ihre Auswahl speichern, ausdrucken, auf Ihre Gratis-Smartphoneapplikation «Vaud:Guide» exportieren oder mit Freunden teilen. All dies ist möglich, wenn Sie Ihre Auswahl unter «Favoriten» abspeichern.

Sie Möchten Ihre Wünsche Und Ihre Auswahl Mit Ihren Freunden Teilen? Ganz Einfach!